Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

40 Jahre Förderkreis – Zwei Gründungsmitglieder blicken zurück

40 Jahre Förderkreis – Zwei Gründungsmitglieder blicken zurück

IMG_2088.JPG17 Dezember 2018

Was lange währt, wird manchmal GUTES GELD! Mit 40 Jahren sind wir 8.000 geworden! 8.000 Privatpersonen und Organisationen aus Baden-Württemberg, die ihr Geld im Bewusstsein einer nachhaltigen Wirkung bei Oikocredit anlegen.

Gerhard Dilschneider und Günther Banzhaf sind Gründungsmitglieder des Oikocredit Förderkreises Baden-Württemberg und haben auf der Mitgliederversammlung dieses Jahr das Förderkreisjubiläum gefeiert.

Wir haben sie gefragt:

Was hat euch am meisten gewundert und gefreut?

Gerhard Dilschneider: Dass aus der winzigen Pflanze, die wir in Esslingen säten, Wirklichkeit wurde und eine neue und gar nicht geplante breite Basisbewegung mit einer überraschenden Energie und Dynamik entstand. Ohne diese Basisbewegung gäbe es Oikocredit heute nicht!
Günter Banzhaf: Dass sich über die vier Jahrzehnte immer wieder neue Menschen mit ihren Kompetenzen eingebracht und haupt-oder ehrenamtlich engagiert haben. Und worüber ich mich natürlich besonders freue: Dass durch das Zögern der Kirchen die Basisbewegung der Förderkreise entstanden ist. Das habe ich immer für eine „List des Heiligen Geistes“ angesehen. Auf diesen Treppenwitz der Kirchengeschichte können wir nachher fröhlich anstoßen.

Blick in die Historie des Förderkreises

« Zurück