Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der sieben deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Förderkreis Baden-Württemberg
Suche

Die Geschichte von Carlos und Esteban: Eine bessere Zukunft für eine ganze Familie

Die Geschichte von Carlos und Esteban: Eine bessere Zukunft für eine ganze Familie

JARD-EC-047.jpg03. September 2021

Träume werden wahr durch den Zugang zu Finanzmitteln. Carlos Cajas und sein Sohn Esteban haben ein Familienunternehmen aufgebaut, das nicht nur ihr eigenes Leben, sondern auch das ihrer Gemeinschaft, verändert hat.

Die Stadt Cuenca liegt auf einer Hochebene in Ecuador, umgeben von atemberaubenden Bergen. Die Region ist wunderschön und reich an Kultur, aber die Menschen leiden seit Jahren unter Inflation und Arbeitslosigkeit. 

Auch Carlos Cajas, der mit seiner Familie in Cuenca lebt, kam nur mit Mühe über die Runden. Nachdem er und seine Frau eine Weile in den USA gelebt und gearbeitet hatten, kehrten sie nach Cuenca zurück, um näher bei ihrer Familie zu sein. Carlos versuchte sofort, Arbeit zu finden – ohne Erfolg. Wie ihm erging es auch einigen seiner Verwandten und Nachbar*innen.  

Er war jedoch entschlossen, nicht aufzugeben, und gründete zusammen mit seinem Sohn Esteban ein eigenes Unternehmen: Talleres Cajas.  

Zuerst reparierte Talleres Cajas Haushaltsgeräte. Heute stellt das Unternehmen Metallbauteile für große Immobilienanlagen her. Aber es war nicht von Anfang an so erfolgreich. Weil Vater und Sohn für die Gründung und die erste Zeit finanzielle Unterstützung brauchten, wandte sich Esteban an die Oikocredit-Partnerorganisation Cooperativa de Ahorro y Crédito Jardín Azuayo Ltda (Jardín Azuayo), eine ecuadorianische Spar- und Kreditgenossenschaft. Sie bietet Arbeitnehmer*innen sowie Kleinunternehmer*innen in Städten und auf dem Land finanzielle und weitere Leistungen. 

Esteban Cajas, Miteigentümer von Talleres Cajas und Mitglied des Oikocredit-Partnerunternehmens Jardín Azuayo

Esteban hatte erst kürzlich einen privaten Kredit bei Jardín Azuayo aufgenommen und stellte der Genossenschaft die Idee seines Vaters vor. Jardín Azuayo nahm sich Zeit, hörte zu und erkannte das soziale Potenzial des Unternehmens. Carlos und Esteban erhielten einen Gründerkredit. 

Mit dem Geld kaufte Carlos Land und Maschinen für die Werkstätten. Weil sich die Lieferung der Maschinen verzögerte, lief anfangs nicht alles rund. Carlos, der keine Rücklagen hatte, hatte also laufende Kosten für ein Unternehmen, das keinen Erlös erzielte.

Aber Jardín Azuayo war von der Geschäftsidee überzeugt und unterstützte die beiden weiter. Sobald die Maschinen da waren, starteten die beiden, und das Unternehmen wuchs schnell. Durch die Maschinen konnten sie auch größere Aufträge annehmen; die Gewinne stiegen. Heute arbeitet Talleres Cajas für mehrere kleine und große Unternehmen.

Es gab immer mehr Aufträge, dass Vater und Sohn die Arbeit allein nicht mehr schafften. Carlos stellte seine Tochter und acht weitere Menschen aus der Nachbarschaft ein. 

 JARD-EC-042

Arbeitslosigkeit war für die Familie Cajas kein Thema mehr. Esteban, mittlerweile seit über sieben Jahren Mitglied von Jardín Azuayo, sagt: „Die Unterstützung von Jardín Azuayo war ein Glücksfall für die ganze Familie. Wir haben jetzt sichere Arbeit und ein besseres Leben.“ 

Oikocredit arbeitet mit Organisationen wie Jardín Azuayo zusammen, um Klein- und Familienunternehmen wie Talleres Cajas Zugang zu Finanzdienstleistungen zu ermöglichen.   

Esteban betont: „Ohne Jardín Azuayo hätten wir kein Kapital gehabt, um das Unternehmen zu gründen. Mit dem Kredit konnte ich zusammen mit meiner Familie unsere Werkstatt eröffnen.“ Mit dem Kredit und durch Eigeninitiative hat sich die Familie Cajas eine bessere Zukunft gesichert. Und auch die Gesellschaft profitiert. Talleres Cajas bietet Arbeit, Weiterbildung und ein sicheres Einkommen.

Geschichten wie die der Familie Cajas sind der Grund, warum Oikocredit in Partnerorganisationen wie Jardín Azuayo investiert. Als Genossenschaft kümmert sich Jardín Azuayo um ihre Mitglieder. Sie gibt ihr Wissen auch an kleinere Spar- und Kreditgenossenschaften weiter und fördert so den Geist der Zusammenarbeit und Solidarität innerhalb des inklusiven Finanzwesens in Ecuador.

So trägt Oikocredit dazu bei, dass Partnerorganisationen, Familien wie den Cajas die richtige Unterstützung bieten und sich somit auch deren Gemeinschaften weiterentwickeln können.

« Zurück

Kontakt

Oikocredit Förderkreis Baden‑Württemberg e.V.
Vogelsangstraße 62
70197 Stuttgart
workT: +49 711 12 00 05 0
faxF: +49 711 12 00 05 22

Bleiben Sie auf dem Laufenden