Was sind Förderkreise?

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Die sieben deutschen Förderkreise setzen sich für weltweite Solidarität und soziale Gerechtigkeit ein. Sie leisten entwicklungspolitische Bildungsarbeit und bieten die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Gemeinsam stärker durch die Transformation

Gemeinsam stärker durch die Transformation

2022_MV_02.jpg16. Mai 2022

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Oikocredit Förderkreis Baden-Württemberg am 7. Mai in Stuttgart stand ganz im Zeichen der Zukunftsfähigkeit von Oikocredit. Im bewährten hybriden Modell informierten sich am Vormittag knapp 100 Teilnehmer*innen im Hospitalhof über den Wandel auf verschiedenen Ebenen. Knapp 70 Teilnehmer*innen verfolgten das Geschehen via Videokonferenz.

Mein großer Dank gilt Ihnen allen: den Mitgliedern und Investor*innen, die uns in Zeiten der Pandemie treu geblieben sind.“ Mit diesen Worten richtete sich Mirjam ‘t Lam, Geschäftsführerin von Oikocredit International an das Publikum der Mitgliederversammlung in Stuttgart. Via Live-Schalte berichtete sie zunächst über die Erfolge und Herausforderungen des vergangenen Jahres. Trotz der Unsicherheiten wegen des Krieges und der anhaltenden Pandemie blicken wir vorsichtig optimistisch in die Zukunft“, hielt ‘t Lam fest. Aus diesem Grund schlage die internationale Genossenschaft für das Jahr 2021 eine Dividende von 0,5% vor, die von der Generalversammlung im Juni noch bestätigt werden muss. 

2022_MV_01

Strategie für die kommenden Jahre 

Gemeinschaften stärker machen – so betitelte Mirjam ‘t Lam den strategischen Fokus für die kommenden Jahre. Oikocredit wolle die Widerstandsfähigkeit von Gemeinschaften im Globalen Süden erhöhen und habe mit Partner*innen vor Ort neue Investitionsbereiche identifiziert. Künftig unterstütze Oikocredit zusätzlich Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, Bildung, Wasserversorgung und -entsorgung sowie den Bereich Wohnen. Die Förderung der klassischen Sektoren Inklusives Finanzwesen, Landwirtschaft und Erneuerbare Energien blieben erhalten, so ‘t Lam.  

Neues Beteiligungsmodell für Oikocredit 

„Wir wollen die Komplexität und das regulatorische Risiko verringern und Transparenz erhöhen“,erklärte Mirjamt Lam die Ziele, die Oikocredit mit der Änderung des Beteiligungsmodells verfolgt. Zukünftig solle es für alle eine direkte Beteiligungsmöglichkeit bei Oikocredit geben. Die Förderkreise können sich damit auf die Bildungsarbeit konzentrieren.

2022_MV_02

Satzungsänderung und Vorstandswahl 

Die Geschäftssitzung des Förderkreises am Nachmittag fand rein in Präsenz statt. Die Anwesenden entlasteten den Vorstand für 2021 einstimmig.

2022_MV_03

Zum ersten Mal seit 15 Jahren diskutierten die Mitglieder einen neuen Satzungsentwurf, dem anschließend mit großer Mehrheit zugestimmt wurde. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Dr. Julian Hochscherf in sein neues Amt gewählt. Für eine weitere Amtszeit bestätigten die Anwesenden Benjamin Scherf als weiteres Mitglied im Vorstand sowie Roland Hübner als Schatzmeister. Eric Prüßner ergänzt das Vorstandsteam künftig als neues gewähltes Mitglied.

2022_MV_05

In ihrem Amt bestätigt wurden zudem die Kassenprüfer Johannes Kress und Bernd Philipp.  

Nach Ablauf seiner zweiten Amtszeit im Vorstand verabschiedete die Mitgliederversammlung mit großem Dank den stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Thomas Elsner.

2022_MV_06

Ein großes Dankeschön sprach Moderatorin und Vorsitzende des Förderkreises Dagmar Eisenbach den Ehrenamtlichen aus, die mit ihren Ideen und ihrem Einsatz bei Veranstaltungen und Messen tatkräftig unterstützten.

2022_MV_04

2022_MV_07

« Zurück

Kontakt

Oikocredit Förderkreis Baden‑Württemberg e.V.
Vogelsangstraße 62
70197 Stuttgart
workT: +49 711 12 00 05 0
faxF: +49 711 12 00 05 22

Bleiben Sie auf dem Laufenden